Ria Siegert Fotoart  -  konzeptionelle Fotografie

Mein richtet sich ihr Blick auf Dinge, die eine kurze Lebensdauer haben, bald zerfallen, verschwinden werden.Die Rhyparographie (von griech. ryparos oder rypos „schmutzig“) mit der Darstellung des Unwürdigen geht bis in die Antike zurück und zeigt die ästhetischen Reize des Nichtigen.

  • Copyright Ria Siegert
  • Copyright Ria Siegert
  • Copyright Ria Siegert
  • Copyright Ria Siegert




Rhyparographie   >>>  weitere Serie Stillleben ansehen?